Vortrag „Mein Kind ist krank“

Vortrag „Mein Kind ist krank“ kranke Kinder natürlich begleiten –  mit Margit Holtschlag

Ort: HAPPY KIDS, Moltkestr. 95, 40479 Düsseldorf
Kosten: 24 €, inklusive Script
Termin: 26.04.18 um 15.00 – 17.30 Uhr 
(Babys dürfen mitkommen)

Kursleiterin: Margit Holtschlag, Fachkinderkrankenschwester für ambulante Pflege mit langjähriger klinischer Erfahrung.

Husten, Schnupfen, Ohrenschmerzen, Kaum ist die eine Infektion überstanden, steht der nächste Infekt ins Haus. Bis das Immunsystem der Kinder ausgereift ist, vergeht einige Zeit. Doch wie viele Infekte sind denn normal, was bedeuten sie und wie kann man sie begleiten? 
An diesem Tag werden die Bedeutung von Fieber, der Umgang damit und mögliche Komplikationen besprochen. Auch Husten und seine sanfte Linderung ist ein großes Thema. Es geht aber auch um die Stärkung der körpereigenen Abwehr und um die sinnvolle Begleitung von banalen Infekten wie zum Beispiel Schnupfen, Husten oder Ohrenschmerzen. Es werden natürliche Hausmittel vorgestellt und Anregungen gegeben, wie Eltern und Kinder häufig einfach beginnende Erkrankungen souverän bewältigen können.

Qualifikationen:
1991 Examen als Kinderkrankenschwester an der Uni-Klinik Düsseldorf, seitdem dort eine fast durchgängige Berufstätigkeit in fast allen Bereichen der Pädiatrie
1998 Praxisanleiterin
1999-2001 Fachweiterbildung für ambulante Pflege mit Leitungsqualifikation mit den Schwerpunkten Psychologie, Kommunikation, Pflege und Verwaltung
2001 Entwicklung eines Konzeptes zur Trageberatung und des Kurses „Mein Kind ist krank“,- kranke Kinder natürlich begleiten und behandeln im Rahmen der Fachweiterbildung
2003 Ausbildung zur zertifizierten Babymassagekursleitung der DGBM e.V.
2006 Ausbildung zur zertifizierten Kindermassagekursleitung der DGBM e.V.
seit 2006 Entwicklung und Etablierung der Frühgeborenennachsorge „Frühstart“ an der Uni-Klinik Düsseldorf
seit 2011 Entwicklung und Etablierung eines eigenen Konzeptes zur Schlaf- und Schreibabyberatung als Freiberuflerin
seit 2012 Entwicklung eines Konzeptes zur Optimierung des Stillmanagements bei Frühgeborenen
seit 2012 Entwicklung eines eigenen Kurskonzeptes zur ersten Hilfe und Prävention
seit 2011 Entwicklung eines Standards zur Elternberatung

2017 Konzeption und Gestaltung des Fachtages „Eltern-Kind-Bindung im Wandel der Zeit“

2017 Ausbildung zum Babyyogatrainer bei Birthlight UK

seit 2017 Aufbau einer Elternberatung in der Uni-Klinik Düsseldorf für kranke Neugeborene und Frühchen